Studio Dunja Proksch



Private Wohnung Hamburg

Komplette Entkernung und Sanierung einer Wohnung im Souterrain einer Villa (Baujahr 1890) im Hamburger Stadtteil Niendorf.

Um eine größere Raumhöhe
zu erzielen, wurde der alte Estrich abgerissen. Darunter war keine Bodenplatte vorhanden, so dass der gestampfte Waldboden abgetragen werden konnte. Die Wände mussten dabei unterfangen werden.

Wohnen, Essen und Küche wurden in einem Raum integriert und durch halbhohe Wände abgetrennt. Der Schlafraum wurde durch einen Durchbruch zum Wohnraum geöffnet und lässt sich mit Schiebetüren schließen. Neugestaltung des Badezimmers mit offener, ebenerdig integrierter Dusche. Maßgefertigte Möbel mit integrierter indirekter Beleuchtung vervollständigen die großzügig gestalteten Räume.